Sammelaktion

Der Heimatverein Myhl sammelt jedes Jahr auf den umliegenden Wanderwegen Müll, der unachtsam weg geschmissen wurde. Wir haben uns hier als Helfer angeschlossen und uns zu Beginn der Fastenzeit auch nochmals bewusst auf die Schönheit der Natur konzentriert.

 

Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz. Vielen Dank nochmal an Alfons, der mit jedem Malti eine Tour durchs Dorf in seinem Rennauto gedreht hat!